Fußball
für alle Fälle - für jedes Kind
 
Soccer-Ei
Soccer-Ei bei Arminia Bielefeld

SOCCER-EI BEI ARMINIA BIELEFELD


Seit 2014 ist die maxi4erKOMBI-Arena bei Arminia Bielefeld im Einsatz.

Aus der Idee eine Kunstrasenfläche für das Soccer-Ei zu schaffen und eine Einzäunung zu schaffen, ist ein Kombi-Spielfeld mit vielen Spielvarianten geschaffen worden.

Im November 2015 fand dann der erste Talenttag mit drei dieser Soccer-Eier vor der Bielefelder SCHÜKO-Arena auf dem Kunstrasenplatz statt!


Hohes Niveau beim Talenttag

Am gestrigen Mittwoch fand auf der Hartalm neben der SchücoArena der Talenttag für Spieler des Jahrgangs 2007 statt. 28 Jungs fanden sich ein und nahmen an den verschiedenen Übungen teil, die das Team des Nachwuchsleistungszentrums von Arminia vorbereitet hatte.

Nach einer kurzen Einweisung und einem Aufwärmspiel startete ein Turnier, bei dem immer zwei Teams in einem Soccer-Ei, einem mobilen Kleinspielfeld, gegeneinander antraten. Die Teams bestanden jeweils aus zwei Spielern und waren nach den aktuellen Arminia-Profis benannt. Teams, die gerade kein Spiel bestritten, konnten ihr fußballerisches Talent beim Dribbel-, Torschuss-, Jonglier- oder Pass-„Champion“ unter Beweis stellen. An allen vier Stationen bewerteten Trainer von Arminias U10 bis U12 die Leistungen der Spieler. Auch Finn Holsing (Leiter des NLZ), Sebastian Scherer (Sportlicher Leiter U10 bis U16) und Augustin Kwamo-Kamdem beobachteten die Jungs.

Das Turnier wurde in einer Halbfinal- und Finalrunde ausgespielt, bei dem sich Team Görlitz durchsetzen konnte. Alle Spieler bekamen eine Teilnehmerurkunde, die Teams auf den ersten drei Plätzen wurden zusätzlich mit Trikots, signierten Bällen oder Schals geehrt. Alle Teilnehmer hatten sichtlich Spaß am Talenttag. Auch die Verantwortlichen von Arminia waren zufrieden mit der Veranstaltung, bei der insgesamt ein hohes Niveau herrschte. Die Spieler, die mit ihrem Talent überzeugen konnten, bekommen eine Einladung zu einem Probetraining und könnten in der neuen Saison so Teil von Arminias U10 werden.

© Foto und Text: DSC Arminia Bielefeld